Welttheater ::: Im Dialog

24. Januar 2018 | Autor: Stre | Kategorien: Aktuelles, Aktuelles Archiv
 

Schülerinnen und Schüler der FOS 11.3 b und eine  BOSP-Klasse setzen sich kreativ mit den Arbeiten von Max Beckmann auseinander. 

 
Dabei ist die laufende Beckmann-Ausstellung „Welttheater“ zugleich Anlass und Ausgangspunkt des Projekts. Die einzelnen Gruppen erarbeiten zu unterschiedlichen Themenbereichen Ideen und Konzepte, welche gemeinsam geplant und umgesetzt werden. Dabei kommen vielfältige Medien zum Einsatz. Es wird fotografiert, gezeichnet, modelliert, gemalt, collagiert, gedruckt… Die Arbeiten können bis Mai 2018 in der Kunsthalle bewundert werden!
 
Die Abschlussveranstaltung findet am 26.01.2018, um 16 Uhr statt und beginnt im Südfoyer.

Projektbeteiligte WWS:
Lidice-Haus
BOSP – Christoph Hüsing

FOS 11.3 b – Jörg Michaelis und Clarissa Dietrich