Exkursionen

Das Berufliche Gymnasium bietet eine Vielzahl an Exkursionen an, von denen zwei verpflichtend sind.

Kennenlern-Fahrt (obligatorisch):
Dies ist eine sogenannte "Kennenlern-Fahrt" zu Beginn der Einführungsphase. Sie findet in der Regel in der zweiten Schulwoche des neuen Schuljahres statt

Studienfahrt Einführungsphase (obligatorisch):
Die Studienfahrt findet in der Regel in den Wochen nach den Osterferien statt. Die letzten Jahrgänge hatten folgende Ziele.
2003: Prag
2004: Amsterdam
2005: Paris
2006: Amsterdam
2007: London
2008: Amsterdam

2009: London
2010: London 
2011: Prag, Wien, London, Barcelona
2012: Prag, London, Wien
2013: Wien
2014: Prag, London
2015: Toskana, London
2016 Prag

Amerika-Austausch (freiwillig | Neuauflage ist geplant):

Das Berufliche Gymnasium organisiert alle zwei Jahre einen Schüleraustausch mit einer Schule aus dem Bundesstaat Maine in Amerika. Über Ostern besuchen die amerikanischen Schüler/-innen Deutschland. Im darauf folgenden Herbst besuchen unsere Schüler Amerika.

Ski-Fahrt (freiwillig):
Im Januar eines jeden Jahres fährt das BGy gemeinsam mit der Fachoberschule und der Alexander von Humboldt Schule auf eine Skifahrt. Diese Fahrt steht offen für alle Jahrgangsstufen.

Tauplitz 2013

Bilder zur Skifahrt auf die Tauplitzalm.

29 Fotos

Tauplitzalm 2011

Skifahrt 2011 der Alexander von Humboldt und der Wilhelm Wagenfeld Schule zur Tauplitzalm in Österreich.

191 Fotos

Skifahrt - Tauplitz 2010

Skifahrt 2010 der Alexander von Humboldt und der Wilhelm Wagenfeld Schule zur Tauplitzalm in Österreich.

236 Fotos