Änderungsschneiderin

Informationen zur Einschulung des 1. Ausbildungsjahres 2016

Datum: 6.9.2016
Uhrzeit: 10:00 Uhr 
Ort: Raum 317
Mitbringen: Schreibzeug, Ausbildungsvertrag, letztes Zeugnis

Informationen zum Unterrichtsbeginn des 2. Ausbildungsjahres 2016

Datum: 16.8.2016
Uhrzeit: 8:00 Uhr 
Ort: Raum 317
Mitbringen: Schreibzeug, Ausbildungsvertrag, letztes Zeugnis

 

Seit 2005 gibt es den Ausbildungsberuf Änderungsschneider/Änderungsschneiderin.

Der Änderungsschneider/die Änderungsschneiderin muss fertige Kleidung reparieren, ändern und modernisieren. Grundkenntnisse von der Herstellung von Kleidung sind Voraussetzung, um Kundenwünsche technisch einwandfrei und preisgerecht umzusetzen. Das erste Jahr der Ausbildung zum Änderungsschneider/zur Änderungsschneiderin entspricht daher dem ersten Jahr der Ausbildung zum Maßschneider/zur Maßschneiderin.

Die Ausbildungszeit beträgt in der Regel 2 Jahre und schließt mit der Gesellenprüfung ab. Die Ausbildung findet in der dualen Form an den Lernorten Betrieb und Berufsschule statt.

Die Anmeldung zur Berufsschule erfolgt nach Abschluss eines Ausbildungsvertrages über die Ausbildungsbetriebe.